FDP Spaichingen Stoppt übereilte Krankenhauszusammenlegung

0 Kommentare

Pressemitteilungen | 20. März 2019

Als erste Zweifel am weiteren Betrieb des Spaichinger Krankenhauses auftauchten, die Lokalpresse bereits meldete „Schließung des Spaichinger Krankenhaues“, haben sich die aktuellen Spaichinger FDP Mandatsträger und Kandidaten für den Gemeinderat und Kreistag sofort mit nicht zu widerlegenden Sachargumenten an die Spitze einer Bewegung für den Erhalt des Krankenhauses gesetzt.

Der Erfolg ist eine Kreistagsmehrheit die alle schon begonnen Aktivitäten der Zusammenlegung der Krankenhausstandorte zu vertagen um zuerst ein Gutachten über Chancen und Möglichkeiten der Gesundheitsversorgung im Kreis einzuholen! Damit soll eine gründliche Diskussionen in Politik und Bevölkerung über die Zukunft der Klinikstandorte im Landkreis Tuttlingen ermöglicht werden.

Deshalb:  Klinikum Tuttlingen =  Klinikverbund Tuttlingen und Spaichingen!