Archive for März, 2013

58. Liberaler Agrar- und Verbrauchertag der FDP-Südbaden

EINLADUNG UND ANMELDUNG

KANDERN-WOLLBACH – Der 58. Liberale Agrar- und Verbrauchertag findet am Samstag, den 06. April 2013, um 10.00 Uhr auf dem Hofgut Rütthof in 79400 Kandern-Wollbach statt.

Das vielfältige Programm bietet spannende Aktionen und Informationen. Ende der Veranstaltung ist um 15.30 Uhr.

Detailliertere Programminfos erhalten Sie über das FDP-Wahlkreisbüro (MdL Leo Grimm) unter:

fdp-wahlkreisbuero@leo-grimm.de – Tel.: 07424/9014230

Anmeldungen werden ebenfalls über das FDP-Wahlkreisbüro angenommen.

Bei genügend Anmeldungen werden Fahrgemeinschaften gebildet.

Bitte melden Sie sich bei Interesse bis spätestens 28.März 2013 über die o.a. E-Mailadresse oder telefonisch an.

FDP favorisiert Sanierung des Schwimmbeckens

Standort- und Kostenanalysen sollen in Spaichingen aber Klarheit bringen

(tutut). –  Für das wegen erheblicher Mängel gesperrte Lehrschwimmbecken in der Schillerschule Spaichingenfordert die FDP-Fraktion im Gemeinderat Standort- und Kostenanalysen. Laut einer Pressemitteilung weist die Fraktion darauf hin, dass sie bereits seit vergangenem Jahr den Erhalt des Beckens aus Standortgründen für notwendig hält. In diesem Zusammenhang habe der FDP-Fraktionsvorsitzende Leo Grimm schon im vergangenen Jahr in seiner Eigenschaft als Landtagsabgeordneter auf Nachfrage in Stuttgart bereits erfahren, dass eventuelle Mittel für die Sanierung solcher Maßnahmen seitens des Landes nicht zu erlangen seien.

„Wir Spaichinger Liberale“, so der Fraktionsvorsitzende, „stehen für einen starken Schulstandort in Bezug auf die Schillerschue. Deshalb ziehen wir auch eine größere Summe bei den entsprechenden Ergebnissen der Analysen in Erwägung“. Wir werden deshalb eine Standortanalyse für die Schillerschule bezüglich des Schwimmbeckens beantragen, außerdem wollen wir eine genaue Aufstellung über die zu erwartenden Sanierungskosten.

Wenn heutzutage viele Kinder und Jugendliche leider nicht mehr außerschulisch schwimmen lernen, halten wir es für sehr wichtig, dass weiterhin Möglichkeiten angeboten werden, das Schwimmen zu erlernen. Erfahrungen aus dem attraktiven Spaichinger Freibad zeigen, dass die Kinder entgegen aller Vermutungen das Schwimmen eben nicht mehr in der Freizeit oder im Urlaub erlernen.